Im Zusammenhang mit anstehenden Veranstaltungen finden Sie hier Informationen zu Maßnahmen und Maßgaben im Rahmen der Eindämmung der Covid19-Pandamie. Aufgrund verschiedener Umstände und etwaiger Hausregeln, können diese sich bei einzelnen Veranstaltungen unterscheiden.
Grundsätzlich gelten allerdings mindestens die Regeln der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW:
https://www.land.nrw/de/wichtige-fragen-und-antworten-zum-corona-virus
https://www.mags.nrw/coronavirus-rechtlicheregelungen-nrw

Saalbau Rothe Erde // 03.12.2021 // Die netten Koketten

Es gilt 2G-plus – Einlass für Immunisierte mit gültigem Testnachweis*

Halten sie bitte einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz bereit. Dieser darf an festen Sitzplätzen abgelegt werden.

Zur Sicherheit aller werden sowohl Künstlerinnen als auch Personal tagesaktuell getestet.

Black Table Magic Theater // 05.12.2021 // Nicht blinzeln

Das aktuell gültige Konzept finden Sie hier: https://www.black-table.de/faq-corona

Energeticon // 11. & 19.12.2021 // Steigerführung & Von der Sonne zur Sonne

Das aktuell gültige Konzept finden Sie hier: https://www.energeticon.de/seite/511285/%C3%B6ffnung-corona.html

Abgesagt: St. Anna // 12.12.2021 // chor cantiamo aachen

Im Hinblick auf die derzeitige Entwicklung haben wir, der chor cantiamo und die Hospizstiftung, uns schweren Herzens dazu entschieden abzusagen, da eine Veranstaltung in dieser Form und Größenordnung durchzuführen nicht zu verantworten wäre.

Wir danken den Unterstützern, der Gemeinde an der Himmelsleiter sowie allen Interessierten und hoffen sehr dieses Ereignis im kommenden Jahr nachholen zu können.

Mit Dank für Ihr Verständnis, guten Wünschen und liebem Gruß

Ihr Team der Hospizstiftung Region Aachen

Hangeweiher // 16.12.2021 // Minibenefizlauf

Es gilt 2G – Teilnahme für Immunisierte*

Bestattungshaus Bakonyi // 17.12.2021 // Lichte Gedanken

In gemeinsamer Abstimmung zwischen der Hospizstiftung Region Aachen, dem Bestattungshaus Bakonyi und dem Künstler Jörn-Uwe Wulf haben wir folgenden Entschluss gefasst:

In einer von der Pandemie, zunehmender Anspannung und Angst geprägten Zeit haben wir uns entschieden, die Veranstaltung Lichte Gedanken – Märchen von Leben und Tod durchzuführen.

Wir sind überzeugt, wie hilfreich es ist, auch und gerade in dunklen Lebensmomenten Schönheit zu sehen und möchten in unserer Veranstaltung Tod und Sterben – als unserem Leben innewohnend – mit Respekt begegnen.

Wir schaffen durch Stille und Heiterkeit eine Brücke für all diejenigen, die sich mit Vergänglichkeit auseinandersetzen und geben Raum zum Innehalten, Auftanken, Abstand nehmen … insbesondere auch für Betroffene und Begleitende, Ärzt*innen und Pflegende.

Unser Respekt gilt immer und in dieser Zeit eben diesen und findet Ausdruck durch gewissenhafte Anwendung aller nachvollziehbaren wissenschaftlich fundierten Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemieausbreitung: reduzierte Zuhörerschaft und Abstand, 2G+ und FFP2-Maskenpflicht.

Wir freuen uns, Sie bei unserer kleinen Reise begrüßen zu dürfen.


Es gilt 2G-plus – Einlass für Immunisierte mit gültigem Testnachweis*

Halten sie bitte einen FFP2-Mund-Nasen-Schutz bereit. Wir bitten Sie diesen während der gesamten Veranstaltung aufzubehalten.

Zur Sicherheit aller wird sowohl der Künstler als auch das Personal tagesaktuell getestet. Außerdem wurde die Kapazität auf 20 Personen beschränkt.

Apollo Kino & Bar // 21.12.2021 // Vor der Stille

Das aktuell gültige Konzept finden Sie hier: https://apollo-aachen.de

*FAQ

*Wer gilt als immunisiert?

Als geimpft oder genesen gilt, wer eine vollständige Impfung bzw. die Genesung belegen kann. Dies geschieht durch:

  • den Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff – durch den Eintrag im Impfpass oder den digitalen Impfnachweis, oder
  • den Nachweis eines positiven Testergebnisses (Nukleinsäurenachweis mittels PCR, PoC-PCR etc.), das mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt, oder
  • den Nachweis eines positiven Testergebnisses (s. oben) in Verbindung mit dem Nachweis einer verabreichten Impfstoffdosis gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.

Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des zwölften Lebensjahres und Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können und dies mit ärztlichem Attest nachweisen, erhalten im 2G-plus-Modell Zugang, sofern ein Testnachweis vorgelegt wird. Bitte halten Sie bei Eintritt Ihre Nachweisdokumente und Ihren Personalausweis bereit.

Was ist ein gültiger Testnachweis?

Der Negativ-Nachweis eines PCR-Tests (maximal 36 Stunden alt) oder Antigen-Schnelltests (maximal 12 Stunden alt), für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des zwölften Lebensjahres reicht die Vorlage eines gültigen Schülerausweises.

Was ist ein geeigneter Mund-Nasen-Schutz?

Medizinische Masken im Sinne der Coronaschutzverordnung sind sogenannte OP-Masken sowie Atemschutzmasken der Standards KN95/N95, FFP2 oder höher.