Jetzt spenden »

Alle Neuigkeiten

Benefizkonzert am 1.11.2014

Am 1.11. fand ein Benefizkonzert zugunsten der Hospizstiftung statt. Es war ein wunderschöner Abend mit einem ausgezeichneten Programm und einer tollen Atmosphäre. Wir bedanken und ganz, ganz herzlich beim Sinfonieorchester Aachen, bei den beiden Solisten Marion Eckstein und David Tobin, beim Generalmusikdirektor Kazem Abdullah, dem Theater Aachen, der Stadt Aachen und bei unseren Sponsoren.



Kampagne „Werde HospizPate“ Haus Hörn

Förderverein Haus Hörn e.V.: Im Rahmen der Kampagne „Werde HospizPate“ sind folgende Veranstaltungen geplant:

22. November 2014 um 11.00 Uhr  Vernissage „Engelbilderausstellung“  von Hedi Frankenne  im   Haus Hörn.

13. Dezember 2014 um 11.00 Uhr Kammerkonzert mit Stücken von Georg Philipp Telemann, Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach und Antonio Vivaldi  unter Leitung von Stefan Palm (bester Organist in Deutschland und auch auf den Bühnen der Welt zu Hause) und weiteren 13 MusikerInnen.

20. März 2015 um 19.00 Uhr:  Benefiz Chorabend mit 3 Chören im Haus Hörn

Bei Fragen: post@haus-hoern.de; +49 (0) 241 997810.



Filmvorführung mit Carla Brettschneider am 24.11.2014, 20 Uhr

Freundeskreis Hospiz am Iterbach: Am Montag, den 24. November 2014 um 20 Uhr wird im Apollo Kino der Film über Cicely Saunders „Der Tod-mein Leben“ gezeigt. Durch den Abend führt Carla Brettschneider, die bekannte Aachener Ballettmeisterin und Choreographin, die im Freundeskreis die Schirmherrschaft für das Hospiz übernommen hat. Die Filmvorführung dauert 30 Minuten und im Anschluss wird die Expertenrunde mit Beatrix Hillermann, Martina Deckert und Johannes Wüller für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.

Die Karten sind im Vorverkauf für 10 Euro im Apollo Kino erhältlich oder Sie überweisen für Kartenreservierungen den Betrag mit dem Stichwort „Apollo“ auf das Konto vom Freundeskreis DE1639 0601 8006 5465 4123. Bei Fragen melden Sie sich bei Monika Josephs Tel: 0241/515624178 oder Email: freundeskreis@hospiz-iterbach.de


Sommerfest auf der Baustelle:

Am 23. August 2014 haben wir den Baufortschritt des neuen Hospizes gefeiert

Der Bau schreitet voran. Viele Besucher haben sich über das neue Hospiz informiert und konnten die Baustelle besichtigen. Wie schön, dass wir zu diesem Anlass auch einen Scheck überreicht bekamen!

Herzlichen Dank an alle Spender, die sich für unheilbar kranke Menschen in unserer Region engagieren!